Sie erinnern sich vielleicht an die Zeiten, als Apple jede Woche einen kostenlosen Song auf iTunes verschenkte, aber diese Tage sind nun vorbei. Aber das ist okay; Es gibt eine Reihe von anderen Möglichkeiten, um Musik auf Ihrem Handy kostenlos zu bekommen. Es behauptet, die erste Musik-App zu sein, die High-Fidelity-Soundqualität, High-Definition-Musikvideos und die kuratierte Redaktion von Künstlern und Experten bietet. Die App bietet Ihnen unbegrenzten Zugriff auf 40 Millionen Tracks. Wenn Sie auf der Suche nach kostenlosen Melodien für Ihr Telefon sind, ist Audiomack eine großartige Option, weil es im Gegensatz zu einigen Musik-Apps voller Tracks von populären und Mainstream-Künstlern ist. Nicht nur ist die App kostenlos, aber Sie können alle seine Songs kostenlos als auch hören (obwohl der Musik-Player zeigt Anzeigen). “Wie lade ich Musik auf mein iPhone herunter? Seit ich von Android auf iOS umgestiegen bin, kann ich anscheinend nicht mehr lernen, wie man Songs auf dem iPhone 6 herunterlädt!” Also, jetzt wissen Sie, wie Sie Ihre Lieblings-Tracks kostenlos herunterladen, um sie ohne Störungen zu hören. Haben Sie Feedback? Fühlen Sie sich frei, es mit uns in den Kommentaren unten zu teilen. Das Herunterladen kostenloser Musik für das iPhone ist zu einer zeitaufwändigen Aufgabe geworden, da fast alle Musik-Downloader aus dem AppStore entfernt wurden.

iOS-Schöpfer haben sich um den Schutz von Musikern vor illegaler Musikverbreitung gekümmert. Es blieben jedoch ein paar Apps, die immer noch neue Musik auf Ihr iPhone bringen können. Überprüfen Sie die Liste dieser besten Musik-Download-Apps für iPhone in unserem Beitrag. Tidal ist Spotify sehr ähnlich. Es bietet einen Zugang zu hochwertigen Musiktiteln für 19,99 US-Dollar pro Monat. Die App bietet umfassende Funktionalität, Musik-Sharing sowie Offline-Hörmodus. Das interessiert uns vor allem. Im Offline-Modus können Sie einen Track, den Sie mögen, direkt auf Ihrem iPhone speichern und ohne Internetverbindung anhören.

Es ist sehr nützlich, wenn Ihre Verbindung langsam oder Ihr Datenplan zu teuer ist. Mit Tidal können Sie sowohl die Alben als auch alle Wiedergabelisten offline abhören. Fragen Sie niemanden, wie Sie Songs auf dem iPhone herunterladen können. Probieren Sie diese iOS-Apps aus und erfüllen Sie Ihre Anforderungen in kürzester Zeit. Die persönlichen Empfehlungen und fertigen Playlists sorgen perfekt für Ihren exklusiven Geschmack. Und wenn Sie Ihr Musikerlebnis verbessern möchten, gehen Sie für die Premium-Version, um diese App ohne Werbung zu verwenden. Und auch Musik speichern, um Musik zu hören. Sie können Songs aus Audiomacks Musikkatalog auf Ihrem Telefon für das Offline-Hören speichern. Dave Johnson/Business Insider Bereits von über 30 Millionen Menschen genutzt, ist es einer der größten Streaming-Dienste der Welt. Meistens wird es von iOS-Nutzern verwendet und lässt Sie auch lernen, wie man Musik auf dem iPhone 6 herunterlädt. Es hat keine Web-Version, ist aber für iOS- und Android-Geräte verfügbar.

FMA hat eine relativ kleine Sammlung von Songs, aber sie sind in einer Vielzahl von Genres und zum Download zur Verfügung. Dave Johnson/Business Insider Spotify ist der beste Weg, um Musik und Podcasts auf Mobilgeräten oder Tablets zu hören. Suchen Sie nach einem Beliebigen Track, Künstler oder Album und hören Sie kostenlos zu. Erstellen und Teilen von Wiedergabelisten. Bauen Sie Ihre größte, beste Musiksammlung aller Zeiten auf. Lassen Sie sich von persönlichen Empfehlungen und fertigen Playlists für fast alles inspirieren. Spotify bietet auch Tausende von Podcasts, einschließlich Originale, die Sie nirgendwo anders finden können.