Wenn Sie Videos häufig im gleichen Format herunterladen, schauen Sie sich den Smart-Modus an. Dies speichert Ihre Download-Einstellungen und lädt sie automatisch. Klicken Sie auf das Glühbirnensymbol oben rechts und wenn Sie das nächste Mal eine URL in den 4K Video Downloader einfügen, wird es sofort mit den letzten Einstellungen heruntergeladen, die Sie verwendet haben. Sie sehen nun ein Feld für den Speicherdialog. Fühlen Sie sich frei, die Datei umzubenennen (was standardmäßig den Titel des Videos in YouTube übernehmen wird) und klicken Sie auf Fertig. 4K Video Downloader ermöglicht es Ihnen, ganze YouTube-Videos herunterzuladen oder einfach nur das Audio zu rippen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Auswahl über das Dropdown-Menü auf der linken Seite und wählen Sie dann ein Format über das Menü auf der rechten Seite. Wir bevorzugen MP4 für unsere Videos, weil es eine gute Balance zwischen Qualität und Dateigröße bietet – und auf grundsätzlich jedem Gerät abgespielt wird. YouTube ist ziemlich streng in Bezug auf seine Haltung, keine Downloads seiner Videos zuzulassen.

Selbst viele beliebte Browser-Plugins, die einst das Herunterladen von YouTube-Videos unterstützten, sind jetzt von der Website blockiert, daher sollte es nicht überraschen, dass alle Apps, die Ihnen einmal erlaubt haben, dasselbe zu tun, gepatcht wurden, um die Fähigkeit zu entfernen. Davon abgesehen, gibt es immer noch eine Möglichkeit, es zu tun, und hier ist, wie. YouTube verfügt über einen Abo-Service, mit dem Sie Videos für 16 USD pro Monat auf Ihr Smartphone herunterladen können. Die heruntergeladenen Videos können ziemlich niedrige Auflösung sein – so niedrig wie 360p — aber zumindest können Sie sie im Gegensatz zu verlieren den Überblick über sie für immer. Auf diese Weise, auch wenn das Poster das Video offline nimmt, können Sie es immer noch anzeigen. Eine einmonatige kostenlose Testversion ist verfügbar. Verwenden Sie stattdessen Safari, um das Video zu finden, das Sie herunterladen möchten, und kopieren Sie die URL. Starten Sie das Ansehen eines Videos, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche “Herunterladen” (ein grauer Pfeil) unter dem Player und wählen Sie eine Qualitätseinstellung aus. Sobald das Video erfolgreich von YouTube heruntergeladen wurde, können Sie es in Ihrer Bibliothek oder Konto-Registerkarte finden. Wenn Sie direkt aus der App nach einem YouTube-Video suchen und versuchen, es herunterzuladen, erhalten Sie eine Warnung, dass die App aufgrund von “Urheberrechtsproblemen” das Herunterladen auf YouTube nicht zulässt.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter: Ist es legal, YouTube-Videos herunterzuladen? 3GP beiseite, haben Sie vier Optionen hier für Ihren Computer, Smartphone oder Tablet: 360p, 480p, 720p und 1080p. Je höher die Qualität, desto größer die Datei, so ist der Trick, Qualität und Größe auszugleichen: Es sei denn, Sie sehen auf einem wirklich großen Bildschirm, können Sie wahrscheinlich ohne 1080p Qualität auskommen, es sei denn, Sie haben Nudeln von Ersatzspeicher (obwohl 360p Video auf einem HD-Display nicht gut aussehen wird). Es ist überraschend einfach, YouTube-Videos herunterzuladen, und es gibt viele Gründe, es auszuprobieren. Zum Beispiel. Es können Sie sie ohne Eine Internetverbindung beobachten, die ideal ist, um sich in Flugzeugen, Zügen und Reisen zu Orten ohne zuverlässigen mobilen Internetzugang unterhalten zu halten. Für andere Geräte ist MOV Apples Videoformat und funktioniert auf jedem Mac, AVI wurde von Microsoft entwickelt und arbeitet glücklich auf PCs, und MP4 ist das Video-Äquivalent von MP3 und funktioniert auf so ziemlich alles. Für maximale Kompatibilität empfehlen wir, mit MP4 zu bleiben. Sobald Sie Ihr iOS-Gerät sehen, drücken Sie die Schaltfläche “Konvertieren & Übertragen” und das Video wird heruntergeladen und dann automatisch auf Ihr Gerät übertragen. Sobald es abgeschlossen ist, finden Sie das YouTube-Video in Ihrer “Videos”-App auf Ihrem Gerät.

Wenn eine native Datei heruntergeladen wird, können Sie Ihr Video auch an der Stelle fortsetzen, an der Sie aufgehört haben, selbst wenn Sie das Video schließen. Apple macht einen überraschend guten Job, indem es YouTube-Downloader-Apps aus dem iOS App Store entfernt, daher ist es am besten, den Shortcuts-Trick zu verwenden oder einfach nur für YouTube Premium zu bezahlen. Letzteres tue ich selbst und gebe mein Geld monatlich an YouTube, aber das wurzelt auch darin, wie ich ein werbefreies Erlebnis schätze. MEHR: YouTube Music vs. YouTube Premium vs. YouTube Red 1. Tippen Sie auf Herunterladen, während Sie sich ein Video in der YouTube-App ansehen. Wenn Sie den Download-Bereich der App öffnen (es ist ein nach unten zeigender Pfeil; auf dem iPad ist dies in der oberen rechten Ecke), können Sie das Video-Download sehen, mit einem X zu stornieren; sobald es fertig ist, wird dieses X durch ein kleines Auge ersetzt.